Altstadtförderer Moosburg e.V.



Verein zur Entwicklung der Moosburger Innenstadt

5. März 2017

Licht und Schatten – Mitgliederausstellung im Oktober

Am 14. und 15. Oktober 2017 findet im Zehentstadel die Ausstellung für die Mitglieder statt.   Das Thema: „Licht und Schatten“ haben sich Ingrid Künne, Renate Klossek, Dietlinde Swienty und Daniela Eiden ausgedacht. Lasst Euch inspirieren – wir wünschen viel Kreativität und Freude dabei.   Teilnehmer:  die Mitglieder der Altstadtförderer sind herzlich eingeladen.   Ausgestellt werden: Bilder aller Techniken, Fotos, Collagen, Objekte, Grafiken, Keramiken, Installationen – hier gerne auch mit Licht!,, Plastiken, Skulpturen und Filme (wenn möglich mit geeignetem „Guckmittel“, ansonsten müssen wir etwas ausleihen), Termin: Samstag, den 14.10.2015 und Sonntag, den 15.10.2017, Vernissage am Freitag, den 13.10.2017 um 19 Uhr   Bitte vormerken: 1. Treffen zur Vorbesprechung: Donnerstag, 13.7. um 19 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben.   Anmeldung:  bei der Vorsitzenden per Email, Fax, Telefon. Möglichst schnell, bis 13. Juli, damit wir planen können. Einzelne spätere Anmeldungen sind aber natürlich auch möglich.  

5. März 2017

Kurzfilmnacht im Rosenhofkino

Die erste Vorstellung der Moosburger Kurzfilmnacht ist am 22. Juli mit Preisverleihung und die zweite findet am 2. September im Rosenhofkino in Moosburg statt. Karten gibts ab Mitte Mai im Ticketvorverkauf. Online gibt es die Tickets unter moosburg-ticket.de und beim Bürobedarf Beck und Schreibwaren Bengl in der Innenstadt. Veranstalter sind die Altstadtförderer e.V. mit Kulturreferat der Stadt Moosburg und der Marketing eG Hier finden sie das Programmheft zum Download: Kurzfilmfestival-Moosburg-2017-Web (PDF, 1.5Mbyte)    

5. März 2017

Kunstwochenende im Zehentstadel 2017

Das nächste Kunstwochenende im Zehenstadel in Moosburg findet heuer am 1. und 2. Juli 2017 statt, Öffnungszeiten von 10 bis 18 Uhr mit Ausstellungscafe. Vernissage ist am 30. Juni um 19 Uhr. Das Zehentstadel befindet sich in der Stadtmitte, Thalbacherstraße 7, 85368 Moosburg. (Anfahrt: https://goo.gl/maps/iUSYCULjaYT2 ) Folgende Künstler nehmen teil:
  • Johanna Schreiner, Augsburg, Malerei,
  • Elizabeth Thallauer, Nürnberg, Skulpturen, Objekte,
  • Giovanna Valli, München, Video, Hologramme, Assemblagen,
  • Albin Zauner, Dorfen, Holzplastik,
  • Wolfgang Zeilbeck, Vilsbiburg, Papierkunst,
Lesungen jeweils um 15 Uhr 30
  • Samstag, den 1. Juli: "Jugend schreibt", Schülerr der Montessorischule Freising und des Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasiums stellen ihre Texte vor
  • Sonntag, den 2. Juli: Ingrid Kellner aus Landshut liest alte und neue Texte.
 

20. September 2016

Richard Furch: Ausstellung in Erding

Unser Mitglied Richard Furch stellt im Frauenkircherl (Schrannenplatz 3) in Erding vom 17. bis 21. September aus. Vernissage: Freitag, 16.September um 19 Uhr Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag: 10 - 19 Uhr Montag bis Mittwoch: 14 - 19 Uhr richard-furch-ausstellung  

18. September 2016

Offene Ateliers 2016 am Samstag, den 15. Oktober 2016

offene-ateliers
Zeit: 10 Uhr bis 23 Uhr (Zehentstadel) und 20 Uhr alle anderen Orte
Mehr als 30 Künstler an 10 Orten, kostenloser Bus ab 10 Uhr ab "Auf dem Plan". Wir zeigen: Bilder, Holz- und Metallarbeiten, Keramik, Grafik, Fotos, Schmuck, Weitere Infos über verteilte Kataloge, Homepage Veranstaltungskalender Stadt und in dem unten stehenden PDF. Bewirtung, Märchen und Musik von Chakalou im Zehentstadel. Um 15 Uhr liest Annette Heinz im Zehentstadel aus Märchen und Geschichten vor für alle, die sich gerne etwas vorlesen lassen. Ab 19 Uhr gibt es Musik von Chakalou.

11. Juli 2016

Kurzfilmnacht Moosburg 2016

Am 30. Juli und dem 3. september findet in Moosburg wieder die Kurzfilmnacht in den Rosenhof Kinos statt. Geboten wird ein vielfältiges Programm mit 10 Filmen aus aller Welt. Mit dabei der diesjährige Oscar-Gewinner "Stutterer". Gesamtdauer: etwa 2,5 Stunden. Beginn an beiden Tagen um 19 Uhr. Eintritt: 12,-€ Bei folgenden Vorverkaufsstellen gibt es Eintrittskarten für die Moosburger Kurzfilmnacht:
  • Bürobedarf Beck (Fingergäßl 5, 85368 Moosburg a.d. Isar)
  • Schreibwaren Bengl (Herrnstr. 10, 85368 Moosburg a.d. Isar)
  • Online unter: www.moosburg-ticket.de
  • Restkarten ab 18 Uhr an der Abendkasse

Programm

  1. Lure(5 Min)
  2. Schwimmstunde(5 Min)
  3. Scheinwelt(15 Min)
  4. Nachspiel (17 Min)
  5. Samira(17 Min)
  6. Nabilah(22 Min)
  7. Die Badewanne (13 Min)
  8. Wir könnten, wir sollten, wir hätten doch... (11 Min)
  9. R.I.P - Rest in Pieces (14 Min)
  10. Stutterer (12 Min)

Programmheft (Download)

KFN2016-Web kurzfilmnacht-moosburg-header  

26. April 2016

20 Künstler aus Bry stellen sich vor – Les Artistes Bryards

Die Künstler der “Association des Artistes Bryards” stellen sich im Rahmen des Kulturaustausches zwischen den Partnerstädten in diesem Jahr mit einer Ausstellung vor. 20 Maler und Fotografen unserer französischen Partnerstadt Bry-sur-Marne präsentieren einen Querschnitt ihrer Werke. Außerdem werden einige Werke eines ehemaligen französischen Kriegsgefangenen des Stalag VII A in einer Sonderschau gezeigt. Sie und Ihre Freunde sind herzlich eingeladen zur Vernissage, bei der auch einige der Künstler aus Bry-sur-Marne anwesend sein werden. Vernissage am 29. April um 19 Uhr in der Aula der VHS Moosburg. Begrüßung: Erwin Weber, Partnerschaftsreferent der Stadt Moosburg 'Einführung: Dorothea Band, vhs Moosburg Die Ausstellung kann vom 20. April bis 7. Mai von 10 bis 18 Uhr besichtigt werden.