Altstadtförderer Moosburg e.V.



Verein zur Entwicklung der Moosburger Innenstadt

Altstadtforum: Leerstandsmanagement

"Leerstandsmanagment  - keine leichte Aufgabe für Stadtverwaltung und Bürger"

So lautet das Thema des dritten Altstadtforums der Altstadtförderer in Moosburg. Leerstehende Geschäfte in der Innenstadt sind nicht nur ein Problem in strukturschwachen Gegenden, auch in der Moosburger Innenstadt stehen viele Ladenflächen leer. Die Auswirkungen sind vielfältig. Unmittelbare Auswirkung haben Leerstände für den Eigentümer, der nicht vermietet oder den Geschäftsnachbarn, der ein leeres Schaufenster neben sich hat. Mittelbar kommen viele weitere Effekte hinzu. Das städtebauliche Erscheinungsbild der Stadt leidet, die Innenstadt verliert ihre historische gewachsene Zentrumsfunktion, die Identifikation der Bürger zu ihrer Stadt geht verloren und das Image der gesamten Stadt wird negativ beeinflusst. Mit den Ursachen, Auswirkungen und möglichen Gegenmaßnahmen befasst sich das dritte Altstadtforum 2013 der Moosburger Altstadtförderer

am Dienstag, den 12.November 2013 um 20.00 Uhr im Pöschlbräu.

In seinem Vortrag wird Alfred Wagner, Vorstandsmitglied der Altstadtförderer, außerdem Leerstandsarten sowie beispielhafte Maßnahmen gegen diese Entwicklung vorstellen. Mitglieder und Gäste herzlich zu dieser Veranstaltung mit Vortrag und Diskussion eingeladen.

Kommentare sind deaktiviert.