Altstadtförderer Moosburg e.V.



Verein zur Entwicklung der Moosburger Innenstadt

Mitgliederausstellung „Schöne Neue Welt!?“ ab 16. Oktober im Zehentstadel

Am 17. und 18. Oktober 2015 findet heuer wieder eine Mitgliederausstellung der Altstadtförderer Moosburg e.V. statt. Thema ist "Schöne neue Welt! Schöne neue Welt?". Dieses Thema reicht von der Müllkippe bis zum Paradies. Ausstellungsort ist der (notfalls beheizte) Zehentstadel, Moosburg, Thalbacher Straße 7. Geöffnet ist die Ausstellung an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt. Außerdem ist für Bewirtung gesorgt. 20 Künstler und Künstlerinnen aus Moosburg, Freising und er näheren Umgebung nehmen an der Ausstellung zum Thema „Schöne neue Welt! Schöne neue Welt?“ teil. Das Spektrum reicht von Malerei über Grafik , Zeichnungen, Keramik bis zu Fotos. Neue-Welt-1Es stellen aus. Bergit Christofzik - Malerei, Angelika C. Damke - Linolschnitte, Brigitte Deus-Neumann - Makrofotografie, Adolf Diehl - Malerei, Richard Furch - Aquarelle und Holzplastik, Margarete Germandi - Aquarell und Malerei, Evelin Günther - digitale Fotocollage, Elisabeth Kaulich - Aquarell, Renate Klossek - Tranferlithografie und Collografie, Klaus Kuhn - Fotoinstallation, Ingrid Künne - Mischtechnik, Malerei, Hans Werner Oswald - Malerei, Helga Querfeld-Stier - Malerei, Christiane Riedl - Malerei, Hubert Schostek - Malerei, Wenzel Sprager - Collagen, Sigfried Stäuble - Zeichnungen, Dietlinde Swienty - Malerei, Christoph Weickmann - Keramik, Werner Wiesmeier - Fotografie. Vernissage am Freitag, den 16. Oktober um 19 Uhr mit dem Musikduo Wank & Winkel.  

Kommentare sind deaktiviert.