Altstadtförderer Moosburg e.V.



Verein zur Entwicklung der Moosburger Innenstadt

Offene Ateliers 2010

Am Samstag, den 23. Oktober 2010, wird die Moosburger Kunstszene  zum zweiten Mal mit einer "Nacht der offenen Ateliers" Fans und Besucher aus der Region anlocken.

>>>> zur ausführlichen Programmübersicht >>>

Nach dem überwältigenden Erfolg der ersten Offenen Ateliers vor zwei Jahren öffnen Moosburger Künstlerinnen und Künstler – diesmal fast doppelt so viele wie beim letzten Mal – wieder ihre Ateliers und zeigen zwanglos in den eigenen Räumen ihre Arbeiten: Bilder, Fotos, Grafiken, Kunstwerke, Pläne und Modelle. Weitere Künstlerinnen und Künstler installieren im Zehentstadel, in der Malschule Hummitzsch und in der Werkskantine der Firma Jungheinrich AG ihre „provisorischen Ateliers“ und zeigen dort ihre Arbeiten. Mehrere Künstlerinnen und Künstler werden zudem ihre Kunstfertigkeiten live präsentieren. Auch für Kinder gibt es erstmals ein kleines Rahmenprogramm.
20 Ausstellungsorte im Moosburger Stadtgebiet mit Arbeiten von ca. 40 Künstlerinnen und Künstlern, Fotografen und Architekten können besichtigt werden. Mit zwei umweltfreundlichen Pendelbussen können die Besucher im 20-Minuten-Takt von einem Ausstellungsort zum nächsten fahren.
Der Zehentstadel ist Ausgangs- und Informationspunkt der Veranstaltung; dort werden Sie auch mit kulinarischen Schmankerln und Getränken versorgt. Flanieren Sie von Atelier zu Atelier, schauen Sie hinter die Kulissen der einzelnen Künstlerinnen und Künstler und genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten bei ausgelassener Musik im Zehentstadel! Entdecken Sie Kunst! 
  • Zehentstadel geöffnet von 14 Uhr - 23 Uhr Live-Musik mit der Band „The 2 of us“ im Zehentstadel ab 19 Uhr Ateliers geöffnet von 14 Uhr - 21 Uhr Rahmenprogramm mit Vorführungen und Workshops Genaue Vorführungszeiten: siehe Aushänge im Bus und Zehenstadel
  • Shuttelbusse zu den Ateliers: Tagesticket Pendelbusse: € 1,- (Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre fahren kostenlos) VVK Bustickets: Schreibwaren Bengl, Herrnstraße, Moosburg Bustickets am Veranstaltungstag im Zehentstadel sowie in den Pendelbussen Busstrecken und Fahrpläne siehe Programmbroschüre

>>>> zur ausführlichen Programmübersicht >>>

Wir freuen uns über Ihren Besuch. Daniela Eiden, Vorsitzende der Altstadtförderer Moosburg e.V. Rudolf Heinz, Kulturreferent der Stadt Moosburg a.d. Isar

Kommentare sind deaktiviert.